Dr. Ragg - Wissenschaft und Publikationen

Dr. Ragg: "Mein persönlicher Stil in der Wissenschaft: Ich konzentriere mich auf Fragen, die dem Patienten unmittelbar nützen. Dazu gehören Vermeidung von Risiken, angenehmere und effektivere Therapie, mehr Komfort, effektive Vorsorge. Meine Wissenschaft finanziere ich komplett selbst und lasse mich nicht industriell bezahlen. Jedes Jahr besuche ich alle wichtigen phlebologischen Kongresse weltweit, um mich über Neues zu informieren, mit Experten und Kollegen auszutauschen und meine Ergebnisse vorzutragen.“
Dr. Ragg ist ein international anerkannter Gefäßexperte mit einer weltweit einzigartigen Erfahrung in der Venenmedizin. Auf internationalen Fachkongressen präsentiert Dr. Ragg regelmäßig die ständigen Entwicklungen seiner Forschung in den angioclinic®-Venenzentren. Eine Auswahl seiner Erfolge auf wissenschaftlicher Bühne (Stand Juli 2020):

 

Nationale und internationale Auszeichnungen

2019

  • Short communication session Price -Vein valve morphology: six stages of venous disease. vWINter Days International Meeting, Cortina d´Ampezzo (IT).

2018

  • Preis Bestes Poster - Long-term vein diameter reduction by perivenous hyaluronan instead of tumescence for endovenous procedures. 19th European Venous Forum (EVF), Athen (GR).
  • Hiroshi Miyake Award 2018 - International Meeting on Aesthetic Phlebology (IMAP), São Paulo (BR).

2017

  • Posterpreis und Präsentationspreis für die Forschungsergebnisse zum Thema „Venenklappendefekte und Veneninsuffizienz bei Kindern“. 31st American College of Phlebology (ACP) Annual Congress, Austin (USA).
  • Präsentationpreis zur Früherkennung der Venenschwäche. American Venous Forum (AVF), New Orleans (USA).
  • Ehrung für besondere Verdienste in der Phlebologie. International Forum for Mini-Surgery of Varicose Veins, Riga (LV).

2016

  • Posterpreis für die Arbeiten an einem verbesserten Verödungsschaum. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie und der Deutschen Gesellschaft für Angiologie, Dresden (DE).
  • Certificate of Merit für die Arbeiten und hervorragende Präsentation "Percutane Valvuloplastie" - der ersten völlig venenerhaltenden Heilmethode von Venenklappenschwäche. Charing Cross Symposium, London (UK).
  • Posterpreis für die Arbeiten an einem neuen Klebesystem für Venen. European Venous Forum (EVF), London (UK).

2015

  • Presentation Platinum Award für die venenerhaltenden Therapie "Percutane Valvuloplastie". American College for Phlebology (ACP), Orlando (USA).

Kongresse und Vorträge

2019

  • MEDICA 2019 | World Forum for Medicine, Düsseldorf (DE)
  • 33rd American College of Phlebology (ACP) and American Vein and Lymphatic Society (AVLS) Annual Congress, Phoenix (USA) Vortrag: “CEAP stages C0 – C1: What´s happening prior to symptoms and varices?”.
  • 39th Meeting of the Japanese Society of Phlebology, Nagoya (JP)
    Vortrag: “Venenklappentherapie ersetzt Venentherapie“.
  • 20th Meeting of the European Venous Forum (EVF), Zürich (CH)
    3 Poster und 4 Vorträge: „Interne Kompression“, „Venöse Insuffizienz bei Kindern und Jugendlichen“ u.a.
  • 20th Annual Scientific Meeting of the Australasian College of Phlebology, Cairns (AU)
  • vWINter Days International Meeting, Cortina d´Ampezzo (IT)
    Vorträge zur Früherkennung von Venenerkrankungen, zur venösen Insuffizienz bei Kindern und Jugendlichen, zum neuesten Stand der Forschung der perkutanen Valvuloplastie sowie zu neuen venösen Klebetechniken.

2018

  • 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Bielefeld (DE)
    5 Vorträge: „Wirksamkeit eines viskösen Verödungsschaumes bei Rezidivvarizen“, „Flottierende Thromben in Stammvenen – Was tun?“, „Die venöse Insuffizienz bei Kindern und Jugendlichen“, „Stationäre Aggregate von Blutpartikeln im Klappensinus: Indikatoren der venösen Stase, Prädiktor einer Insuffizienz?“, „Tangentiale phlebologische Kompression zur Ergänzung konzentrischer und exzentrischer Modalitäten“, und Vorsitz der Sitzung „Endovenöse Therapie“.
  • 19th European Venous Forum (EVF), Athen (GR)
    Preis für das beste ePoster
    :Long-term vein diameter reduction by perivenous hyaluronan instead of tumescence for endovenous procedures“.
  • 38th Annual Meeting for Japanese Society of Phlebology, Yokosuka (JP) Eingeladener Referent zum Thema “Standortbestimmung der Venenheilkunde”.
  • 18th International Congress on Phlebology and Lymphology of the Argentinian College of Venous and Lymphatic Surgery, Buenos Aires (AR)
    Mitglied des Kongress-Komitees und 2 Vorträge.
  • International Meeting on Aesthetic Phlebology (IMAP), São Paulo (BR)
    Hiroshi Miyake Award 2018
    und 3 Vorträge.
  • American Venous Forum (AVF), Tucson, Arizona (USA)
    Präsentation neuester Forschungsergebnisse als letztjähriger Preisträger des Servier Wissenschaftspreises.
  • MEDICA 2018 | World Forum for Medicine, Düsseldorf (DE)
  • L'Union Internationale de Phlébologie (UIP) Weltkongress, Melbourne (AU)
    Vorsitz bei verschiedenen Podien, auch in der von Dr. Ragg konzipierten Session „Neue Technologien“, und 11 Beiträge.

2017

  • XIX Congresso Nazionale Collegio Italiano di Flebologia, Modena (IT)
    Hauptvortrag als Keynote Lecture: „Neue Kompressionsfolie für die Behandlung von Krampfadern“.
  • 15th International Master Course in Phlebology, Riga (LV)
    Expertenworkshop und Vorträge, u.a. zur „Foam & Film“-Therapie.
  • 31st American College of Phlebology (ACP) Annual Congress, Austin (USA)
    Vorträge und zwei Auszeichnungen beim größten Venenkongress der Welt:
    Posterpreis
     und Präsentationspreis für die Forschungsergebnisse zum Thema „Venenklappendefekte und Veneninsuffizienz bei Kindern“.
  • Another Phlebology Symposium, Budapest (HU)
    Vorträge zum Vergleich unterschiedlicher Kompressionsmodalitäten mittels Ultraschalles und zur modernen Schaumverödung.
  • 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Angiologie - Gesellschaft für Gefäßmedizin e. V., Berlin (DE)
    Vortrag zur Behandlung eines großen Thrombus mittels Laserkoagulation und "Foam & Film“-Therapie.
  • VI International Interuniversity Meeting in Phlebology, Lymphology and Aesthetic Medicine, Albarella Insel (IT)
    Vorträge zur neuentwickelten hochauflösenden Ultraschalldiagnostik und zur Studie mit Kindern und Jugendlichen mit dem Thema "Die Krankheit vor der Krankheit erkennen“.
  • European Venous Forum (EVF), Porto (PT)
    Vortrag „Früherkennung der Venenschwäche mittels hochauflösenden Ultraschalls“. Einladung als Preisträger des American Venous Forum.
  • Masterclass of venous imaging, Paris (FR)
    Vortrag über eine aktuelle Studie zu Frühstadien der Venenschwäche.
  • International Forum for Mini-Surgery of Varicose Veins, Riga (LV)
    Ehrung für besondere Verdienste in der Phlebologie.

    Vorträge zur neuartigen Kompressionsfolie und zur Behandlung durch Mikrotechniken (Katheter). 
  • Charing Cross Symposium, London (UK)
    Workshop über innovative Methoden der Venenheilkunde.
  • IMAP Kongress für ästhetische Phlebologie, São Paulo (BZ)
    5 Vorträge zur zukunftsweisenden Phlebologie.
  • College of Phlebology, London (UK)
    3 Vorträge, darunter Vorstellung eines neuartigen Mikroschaums für besser Wirkung und weiter erniedrigte Risiken.
  • American Venous Forum (AVF), New Orleans (USA)
    Preisgekrönte Präsentation zur Früherkennung der Venenschwäche

    Vortrag zur Heilung defekter Venenklappen mit Hyaluronsäure.

2016

  • 30th American College of Phlebology (ACP), Anaheim (USA)
    3 Vorträge und 3 Poster, Mitgestaltung der Abstracts-Sitzungen.
  • Union der Schweizer Gesellschaften für Gefässmedizin (CH)
    Vortrag "Ursachen der venösen Insuffizienz" und Poster zur Ultraschallarbeit über die Anfänge der Venenschwäche.
  • Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie und der Deutschen Gesellschaft für Angiologie, Dresden (DE)
    3 Vorträge und 3 Poster.
    Posterpreis
     für die Arbeiten an einem verbesserten Verödungsschaum.
  • Charing Cross Symposium, London (UK)
    Certificate of Merit
    für die Arbeiten und hervorragende Präsentation "Percutane Valvuloplastie" - der ersten völlig venenerhaltenden Heilmethode von Venenklappenschwäche.
  • European Venous Forum (EVF), London (UK)
    3 Vorträge und 3 Poster.
    Posterpreis
    für die Arbeiten an einem neuen Klebesystem für Venen.
  • Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe (CIRSE), Barcelona (ES)
    1 Vortrag: „Percutane Valvuloplastie " und 2 Poster.

2015

  • American College for Phlebology (ACP), Orlando (USA)
    Hauptvortrag über Innovationen in der Venenheilkunde.
    Platinum Award
     für die Präsentation der venenerhaltenden Therapie "Percutane Valvuloplastie".
  • Union International de Phlébologie (UIP), Seoul (KR)
    3 Vorträge.

 

Eine Übersicht über aktuelle Arbeiten finden Ärzte, medizinische Mitarbeiter und  Interessierte auf den Webseiten der Venartis Arbeitsgruppe Dr. Ragg

Poster

2019
Ragg J.C., et al., Viscous biomatrix sclerofoam: A new tool for large recurrent varices. Poster presented at L'Union Internationale de Phlébologie (UIP) Chapter Meeting, 2019; Krakau (PL).

Ragg J.C., et al., New ultrasound markers of critical venous hemodynamics. Poster presented at L'Union Internationale de Phlébologie (UIP) Chapter Meeting, 2019; Krakau (PL).

Ragg J.C., et al., Initial ScleroGlue® plus experience – combining radial laser, sclerotherapy and vein gluing in a single catheter device. Poster presented at L'Union Internationale de Phlébologie (UIP) Chapter Meeting, 2019; Krakau (PL).

Ragg J.C., et al., Update on Internal Vein Compression. Poster presented at L'Union Internationale de Phlébologie (UIP) Chapter Meeting, 2019; Krakau (PL).

Ragg J.C., et al., High resolution ultrasound reveals six stages of stasis-induced vein valve damage. Poster presented at 20th Meeting of the European Venous Forum (EVF). 2019; Zürich (CH).

Despa O., et al., Surprise: High incidence of vein insufficiency in children. Poster presented at 20th Meeting of the European Venous Forum (EVF). 2019; Zürich (CH).

Kreis S., et al., Endovenous Laser, Sclerotherapy and Vein Gluing Combined as a Single Catheter Procedure for Saphenous Veins. Initial experience and one year FU. Poster presented at 20th Meeting of the European Venous Forum (EVF). 2019; Zürich (CH).

2016
Ragg, J.C. A new modality in vein treatment: extraluminal valvuloplasty by interventional injection of hyaluronic acid gel. Poster presented at 30th American College of Phlebology (ACP). 2016; Anaheim (USA).

2014
Ragg, J.C. Veröden und punktweise kleben: Eine neue Strategie der Interventionellen Phlebologie. Poster presented at 15. Unionstagung der Schweizer Gesellschaft für Gefässkrankheiten. 2014; St. Gallen (CH).

Ragg, J.C. Interventionelle extraluminale Valvuloplastie mittels Hyaluronsäure-Gel. Poster presented at 15. Unionstagung der Schweizer Gesellschaft für Gefässkrankheiten. 2014; St. Gallen (CH).

Ragg, J.C. Venenregression: Vergleich ELVes® 2-R, Closure fast® sowie Verödungstechnicken in einer neuen Scan-Methodik.Poster presented at 15. Unionstagung der Schweizer Gesellschaft für Gefässkrankheiten. 2014; St. Gallen (CH).

Ragg, J.C. Exzentrische Kompression nach Verödungstherapie mit einem induviduell geformten Silicon-Gelpolster. Poster presented at 15. Unionstagung der Schweizer Gesellschaft für Gefässkrankheiten. 2014; St. Gallen (CH).

Ragg, J.C. A new modality in vein treatment: extraluminal valvuloplasty by interventional injection of hyaluronic acid gel. Poster presented at ACP Congress. 2014; Phoenix (USA).

Ragg, J.C. Improved Interventional Hygiene using a Disinfectant Ultrasound Couplant Spray. Poster presented at  ACP Congress. 2014; Phoenix (USA).

2007
Ragg, J.C. Contrast – Controlled microfoam sclerotherapy as an alternative to surgery of recurrent saphenous vein reflux. Poster presented at TCT Transcatheter Therapeutics. 2007; Washington DC (USA).

Publikationen und Abstracts

2020
Ragg, J.C. CEAP Stages CO and C1: What Is Happening Before Symtoms and Varics?  Journal of Vascular Surgery: Venous and Lymphatic Disorders 8.2 (2020): 314.

Ragg, J.C. EPS: A New Etiology-Based Classification of Vein Insufficiency. Journal of Vascular Surgery: Venous and Lymphatic Disorders. 8.2 (2020): 318.

2019
Ragg J.C. Varizentherapie. In Mahnken A.H., Thomas C. Interventionelle Radiologie, Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 2019; 522:552

2017
Ragg, J.C. Novel Biomatrix Sclerofoam: Equal to or Better Than Thermo-Occlusion? Journal of Vascular Surgery: Venous and Lymphatic Disorders 5.1 (2017): 147.

Ragg, J.C. Neue Entwicklungen der Mikroschaumverödung. Vasomed 29 (2017): 112-118.

Despa O., et al. Ultrasound proof of pre-reflux stages of venous insufficiency. Journal of Vascular Surgery: Venous and Lymphatic Disorders 5.1 (2017): 152.

Ragg, J. C. Film compression bandage: a new modality to improve sclerotherapy of superficial varicosities." Veins and Lymphatics (2017): Vol. 6.

Ragg, J. C., et al. Foam sclerotherapy of segments of the saphenous vein with adjuvant hyaluronan compression. Phlebologie 46.02 (2017): 81-86.

2015
Ragg, J.C. Film compression bandage - new modality for continuous and sports-suitable compression therapy of varicose veins following foam sclerotherapy. Phlebologie 5 (2015): S. 249-255.

Ragg, J.C. Die phlebografiegesteuerte Mikroschaumverödung (PMV) bei unterschiedlichen Formen der Varikose. In: RöFo-Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren. 2015. S. WISS207_1.

Ragg, J.C. Varikozelen: Direkte interventionelle Schaumverödung unter DL-Sicht. In: RöFo-Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren. 2015. S. WISS207_4.

Ragg, J.C. Veröden und punktweise Kleben: Eine neue Strategie der interventionellen Phlebologie. In: RöFo-Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren. 2015. WISS207_3.

Ragg, J.C. Venentherapie 2015 : Status, Innovationen und der Bedarf an einem besseren Verständnis der venösen Hämodynamik. Sommerakademie Dr. Bayard, 2015.

2014
Ragg, J.C. Venenregression: Vergleich ELVes® 2-R, Closure fast® sowie Verödungstechnicken in einer neuen Scan-Methodik.  [Abstract]. 15. Unionstagung der Schweizer Gesellschaft für Gefässkrankheiten . 2014. St. Gallen.

Ragg, J.C., et al. Exzentrische Kompression nach Schaumverödung großer Varizen mit neuartigem Silikongel-Polster . Phlebologie 43 (2014): 250-256.

Ragg, J.C. Veröden und Verkleben in einem Arbeitsgang. Ein neues Prinzip in der endovenösen Therapie. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG). 2014. Hamburg.

Ragg J.C. Die interventionelle Variante der extraluminalen Valvuloplastie: Formung mittels katheter-injizierbarem Hyaluronsäuregel. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG). 2014, Hamburg.

Ragg J.C. Schaumverödung von Stammvenen mittels Kathetern und Kanülen: Erste vergleichende Evaluierung eines einfachen neuen Schaumkatheters (PhleboCath®). [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2014, München.

Ragg J.C. Hygiene unter phlebologischen Folienverbänden im Vergleich zu Kompressionsstrümpfen. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2014, München.

Ragg J.C. ScleroGlue®: Ein neues Prinzip in der endovenösen Therapie. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2014, München.

Ragg J.C.  Die interventionelle extraluminale Valvuloplastie mittels katheterinjizierbarem Hyaluronsäure - Gel. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2014, München.

Ragg J.C. Interventionelle Hygiene mit einem desinfizierenden Ultraschall - Gelspray.  [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2014, München.

Ragg J.C.  Optimierte exzentrische Kompression nach Verödungstherapie mit einem individuell geformten Silicon - Gelpolster. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2014, München.

Ragg J.C. Die interventionelle extraluminale Valvuloplastie: Katheter- injizierbare Gele ersetzen Operation. Erste Erfahrungen. [Abstract]. Venalpina. 2014, Seefeld/Tirol.

Ragg J.C. Perivenöse Lumenkompression bei interventionellen Okklusionstechniken mittels IntraShape®. [Abstract]. Venalpina. 2014, Seefeld/Tirol.

Ragg J.C. Foam Sclerotherapy of Saphenous Veins Comparing the Effect of Injection Via Needles and Catheters of Different Size. [Abstract]. ACP Congress. 2014, Phoenix.

2013
Ragg J.C., et al., 3-D real time imaging of foam sclerotherapy. [Abstract]. UIP Meeting. 2013, Boston.

Ragg J.C., et al., A new modality to shape enlarged veins by viscous fluids – first experience. [Abstract]. UIP Meeting. 2013, Boston.

Ragg J.C., et al., Eccentric compression after sclerotherapy of varicosities with a self-adhesive, individually applied silicone gel pad. [Abstract]. UIP Meeting. 2013, Boston.

Ragg J.C. Venenregression: Vergleich von ELVeS® 2-R, Closure fast® sowie Klebe-, Ligatur- und Verödungstechniken in einer neuen Methodik. [Abstract]. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2013, Hamburg.

2012
Ragg J.C., et al., Klebetechniken bei Varizen der unteren Extremität: Erste Ergebnisse. Phlebologie 41 (2012): A24-1. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, 2012, Lübeck.

Ragg J.C., Brüggemann U. Ödem und symptomatische Verödungsreaktion: Kein Ibuprofen bei Patienten unter ACE-Hemmern! (Kasuistik). Phlebologie 5 (2012): A24-2. 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2012, Lübeck.

Ragg J.C., et al., Kombinierte Interventionelle Therapie der Varikose . Phlebologie 5 (2012): A31-4. 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2012, Lübeck.

Ragg J.C., et al., Exzentrische Kompression mit einem neuen Schaumstoff – Druckpolster nach endoluminalen Verfahren: Update . Phlebologie 5 (2012): A29-6. 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2012, Lübeck.

Ragg J.C., et al., Mikroschaumverödung bei Rezidivvarikosis nach Crossektomie und Stripping-OP: 500 Patienten mit 5 Jahren Follow-up.  Phlebologie 5 (2012): A25-5. 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2012, Lübeck.

2011
Ragg, J. C., et al., Interventionelle Varizentherapie: Erste Erfahrungen mit einem Schaumstoff–Druckpolster. Phlebologie 5 (2011): A36-34. 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2011, Berlin.

Ragg J.C., et al., 3D – Echtzeitbilder der Schaumverödung: Erste Versuche.  Phlebologie 5 (2011): A30-5. 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2011, Berlin.

Ragg J.C., et al., Appositionsthromben nach endovenöser Laserbehandlung? Eine Frage der Methodik?  Phlebologie 5 (2011): A37-1. 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2011, Berlin.

Ragg J.C., et al., Vergleich der Wirkungen von Laserobliteration und Schaumsklerosierung der V. saphena magna bei einer „Hybridtherapie“: 6 Jahre Follow-up . Phlebologie 5 (2011): A6-5. 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2011, Berlin.

Ragg J.C., et al., Energiedosierung bei 810 – 980 nm Lasersystemen: Überlegenheit der GBP-Kriterien . Phlebologie 5 (2011): A34-8. 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2011, Berlin.

Ragg J.C., et al., SKP-Technik zur interventionellen Schaumverödung von Varikozelen . Phlebologie 5 (2011): A30-2. 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2011, Berlin.

Ragg J.C., et al., Endovenous Laser: 8 year recurrence is rare and benign compared to surgery. [Abstract]. Union international de Phlébologie (UIP) International Congress. 2011 Prag.

2010
Ragg J.C., et al., Endovenöse Laserobliteration (ELO) der Stammveneninsuffizienz: Keine Rezidive nach acht Jahren? Phlebologie 5 (2010): A26-6. 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2010, Aachen.

Ragg J.C., et al., Vergleich in identischen Venen: Laser (810,1470 nm) ist patientenfreundlicher als Radiofrequenz (RFITT). Phlebologie 5 (2010): A18-5. 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2010, Aachen.

Ragg J.C., et al., GOÄ-Abrechnung von neuen Leistungen der Phlebologie. Phlebologie 5 (2010): A37-12. 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2010, Aachen.

Ragg J.C., et al., Varizenbehandlung mittels Mikroschaum: Visualisierung im Modell und in der Schaumkontrast-Phlebologie. Phlebologie 5 (2010): A34-2. 52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2010, Aachen.

Ragg J.C., Laser-induced obliteration for saphenous veins produces higher precision performance. Vascular News International 8 (2010): p. 36.

Ragg J. C. Vergleich von Radiowelle und 810 nm - Laser in der Vena saphena desselben Patienten. Wiener Medizinische Wochenschrift Suppl. 123 (2010), VENALPINA 2010, Pontresina.

2009
Ragg, J. C. "Ultraschallgezielte antegrade Femoralispunktion–Routine oder Notlösung?" Ultraschall in der Medizin-European Journal of Ultrasound 30.S 01 (2009): V2_04. 33. Dreiländertreffen ÖGUM, DEGUM, SGUM. 2009, Salzburg.

Ragg J. C. Comparison of radiofrequency and laser treatment in saphenous veins. [Abstract]. XVI World Meeting of the Union Internationale Phlebologie. 2009, Monte Carlo.

Ragg J. C. Comparison of 810 to 1470 nm laser systems in identical veins. [Abstract]. XVI World Meeting of the Union Internationale Phlebologie. 2009, Monte Carlo.

Ragg J. C. Five modalities for mini-thrombectomy of epifascial veins. [Abstract]. XVI World Meeting of the Union Internationale Phlebologie. 2009, Monte Carlo.

2008
Ragg J. C. Injektionen von Schaum: Simulationen in einem Röhrenmodell. Phlebologie 4 (2008): A11-055. Jubiläumskongress 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2008, Bochum.

Ragg J. C. Optimierung der Phlebektomie oberflächlicher Varizen durch adjuvante Schauminjektion und ultraschallgezielte perivenöse Lokalanästhesie. Phlebologie 4 (2008): A11-058. Jubiläumskongress 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2008, Bochum.

Ragg J. C. Rückbildung von Varizen in einer fotografischen Zeitrafferdarstellung. Phlebologie 4 (2008): A11-057. Jubiläumskongress 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2008, Bochum.

Ragg J. C. Die phlebographiegesteuerte Mikroschaumverödung (PMV) im OP: Eine Alternative zur Chirurgie von Problemvarizen. [Abstract]. 24. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie DGG. 2008, Dresden.

2007
Ragg, J. C., et al. Die endovenösen Laserobliteration (ELO) der Stammveneninsuffizienz–eine Aufgabe für die Radiologie? Eine Analyse von 2500 Interventionen. RöFo-Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren. Vol. 179. No. S 1. 2007. Deutscher Röntgenkongress 2007, Berlin.

Ragg, J. C., et al. Phlebographisch–interventionelle Mikroschaumverödung (PIMV) bei Varikosis. Primärergebnisse und 1 Jahr Follow-up. RöFo-Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren. Vol. 179. No. S 1. 2007. Deutscher Röntgenkongress 2007, Berlin.

Ragg, J. C. Interventional treatment of venous insufficiency and varicose veins: indications, methods and strategies for the radiologist. CVIR Vol. 30, Supplement 1, 1-260. CIRSE Meeting. 2007, Athens.

Ragg, J. C. Endovenous laser obliteration of saphenous insufficiency in patients receiving coumarin anticoagulation with a 3-year follow-up. CVIR Vol. 30, Supplement 1, 1-260. CIRSE Meeting. 2007, Athens.

Ragg, J. C. Contrast controlled microfoam sclerotherapy (CCMS) of venous insufficiency: primary results and one year follow-up. CVIR Vol. 30, Supplement 1, 1-260. CIRSE Meeting. 2007, Athens.

Ragg, J. C. Die phlebografiegesteuerte Mikroschaumverödung (PMV) bei unterschiedlichen Formen der Varikose. Phlebologie 4 (2007): A12-23. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2007, Mainz.

Ragg, J. C. Leistungsabfall während endovenöser Therapien mit einem Diodenlaser: Grund für Misserfolge? Phlebologie 4 (2007): A10-17. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2007, Mainz.

Ragg, J. C. Endovenöse Lasertherapie: Ist das Ergebnis abhängig von der Tumeszenzanästhesie? Phlebologie 4 (2007): A9-15. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. 2007, Mainz.

Ragg, J. C. Dopplersonographisch kontrollierte Funktionstests zur Evaluierung der Stammvenen-und Seitenastinsuffizienz. Ultraschall in der Medizin-European Journal of Ultrasound 27.S 1 (2006): V_6_1.

Ragg, J. C. Ultraschallgezielte perivenöse Tumeszenzanästhesie zur endovasalen Lasertherapie von Stammvenen. Ultraschall in der Medizin-European Journal of Ultrasound 27.S 1 (2006): V_6_4.

Ragg, J. C., et al. Hybridverfahren in der Therapie der Stammvenen- und Seitenastinsuffizienz. [Abstract]. CHIVA – Meeting. 2006, Oberstdorf.

Vorträge zu Forschungsprojekten

Online-Artikel
Ragg J.C. (2016) Endovenous Techniques, US-guided perivenous hyaluronan injection or saline tumescence? From www.veintherapynews.com